Arnt von Bodelschwingh

ist Diplom-Volkswirt. Nach verschiedenen Tätigkeiten bei einer Landesförderbank gründete er 2003 die Bodelschwingh Wirtschaftsberatung, aus der mittlerweile die RegioKontext GmbH hervorgegangen ist. Er ist spezialisiert auf Beratung und Forschung insbesondere zu Fragen der Wohnraumförderung und der Wirtschaftsförderung.

Lena Abstiens

ist seit 2014 feste Mitarbeiterin von RegioKontext. Sie hat Political and Social Studies (Bachelor of Arts) in Würzburg sowie Geographie der Großstadt (Master of Arts) in Berlin und London studiert. Bei RegioKontext arbeitet sie zu Trends und Herausforderungen der Wohnraumentwicklung und Wohnungsmarktbeobachtung mit Schwerpunkt auf transdisziplinäre Formate.

Katharina Enders

studierte Sozialwissenschaften (Bachelor of Arts, Master of Arts) an der Humboldt Universität zu Berlin sowie Humangeographie in Oslo. Bei RegioKontext macht sie seit 2018 Projektmanagement und ist in den Bereichen Wohnungsmarktpolitik und Stadtentwicklung als feste Mitarbeiterin tätig.

Julia Grünky

studiert zurzeit im Master Stadt- und Regionalplanung an der Technischen Universität Berlin. Zuvor absolvierte sie ihr Bachelorstudium der Stadt- und Regionalplanung an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg. Seit 2020 unterstützt sie als feste Mitarbeiterin das Team bei den laufenden Forschungsprojekten vor allem in der Datenanalyse und in der grafischen Aufbereitung.

Hendrik Schlichting

ist seit 2011 fester Mitarbeiter der RegioKontext GmbH. Er hat Geographie (Bachelor of Science) an der Universität Hamburg sowie physische Geographie von Mensch-Umwelt-Systemen (Master of Science) an der Humboldt-Universität zu Berlin studiert. Bei RegioKontext managt er Projekte und ist für statistische Analysen, kartographische Darstellungen und interaktive Anwendungen zuständig.

Sonja Spital

studierte zunächst Kulturwissenschaften und Urban Studies (Bachelor of Arts) in Frankfurt (Oder) und absolvierte daraufhin den Masterstudiengang Urbane Zukunft (Master of Arts) an der Fachhochschule Potsdam. Anschließend war sie beim Deutschen Institut für Urbanisitk und für das "European Collaborative Housing Hub" tätig. Bei RegioKontext arbeitet sie seit 2019 zu Herausforderungen und Strategien in den Themenfelder Social Mapping, Wohnen und Wohnraumförderung und leitete dabei als Projektmanagerin Forschungs- und Beratungprojekte für private und öffentliche Auftraggeber.

Simon Wieland

studierte zunächst Kommunikationswissenschaft und Sozialwissenschaften in Erfurt und Istanbul. Anschließend absolvierte er den Masterstudiengang Geografie der Großstadt an der Humboldt-Universität zu Berlin. Bei RegioKontext moderiert, konzipiert und organisiert er seit 2014 vor allem Projekte im Bereich der integrierten Stadtentwicklung, Wohnungspolitik und Wohnungsmarktbeobachtung. 

Jeanine Gronau

erlangte ihren Abschluss als Diplom-Ingenieurin für Maschinenbau an der TU Dresden und arbeitete als stellvertretende Geschäftsleiterin bei Bauhaus. Nach der Geburt der beiden Kinder spezialisierte sie sich im Bereich der Buchhaltung mit einem Abschluss an der IHK. Seit 2018 arbeitet sie bei RegioKontext und ist verantwortlich für alle Belange der Büroorganisation.  

Geena Michelczak

studiert Geographie im Bachelor of Arts an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 2018 arbeitet sie als studentische Mitarbeiterin bei RegioKontext und unterstützt das Team bei der Bearbeitung vielfältiger Projekte mit dem Schwerpunkt Wohnen. Hierbei liegen ihre Fähigkeiten und Interessen bei statistischen Auswertungen sowie der redaktionellen Erstellung und Aufbereitung von Texten.

Marleen Dettmann

ist freie Mitarbeiterin von RegioKontext. Die Diplom-Demografin ist spezialisiert auf die statistische Analyse komplexer Datensätze, kleinräumige Untersuchungen, empirische Erhebungen und Befragungen sowie statistische Modellierungen mit besonderer Berücksichtigung des demografischen Wandels. Daneben arbeitet sie als Lehrbeauftragte an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft.  

Arbeiten bei RegioKontext

Sie möchten gern mit und bei uns arbeiten? Wir freuen uns immer über Initiativbewerbungen, insbesondere von Menschen die als studentische:r Mitarbeiter:in oder im Rahmen eines Praktikums bei uns arbeiten möchten.

>> bewerbungen@regiokontext.de